TOBI’S VINTAGE CUP 2020

Benefiz-Turnier sammelt über 7.000,- Euro zugunsten von „DUMUSSTKÄMPFEN!“

Am 26.09.2020 wurde auf der Anlage des TCL zum – mittlerweile fast schon – traditionellen Holzschläger Turnier geladen. In diesem Jahr wurde das Turnier von unserem Organisationsteam (Philipp Wenzel, Tobias Strömer und Dirk Hochapfel) unter den Namen „Tobi’s Vintage Cup“ gestellt. Zudem hatten wir uns vorgenommen, das Turnier zu nutzen, um auch dieses Jahr seitens des TCL wieder Spendengelder für die gemeinnützige Initiative DU MUSST KÄMPFEN! (kurz „DMK“) zu sammeln. Wie auch in den Jahren zuvor, waren Tennisschläger aus Holz und Outfits von Tennislegenden wie Björn Borg, John McEnroe, Ivan Lendl & Co Voraussetzung für eine Teilnahme. Was dabei von den über 24 Teilnehmern präsentiert wurde, war beeindruckend und bei dem einen oder anderen Utensil konnte man sich in der Tat nur fragen, wo man so etwas heute noch findet bzw. auftreiben konnte… (wie man allerdings auf die Idee kommt, auf so sein historisches Spielgerät eine neon-grüne Polyester-Saite zu ziehen, möchten wir an dieser Stelle besser unkommentiert lassen… wir denken das Bild oben spricht für sich 😉 ).

 

 

 

Da die Wettervoraussagen für den Tag alles andere als gut waren, wurde davon abgesehen, den eigentlich vorgesehenen Turniermodus anzuwenden, sondern wir haben am Morgen spontan entschieden, einfach aus allen Teilnehmern vor jeder Runde zufällige Doppelkonstellationen zu losen. Gespielt wurde ein langer Satz auf Zeit, so dass jeweils nach 45 Minuten die nächsten Partien gelost und auf die Plätze konnten. Das Motto hieß somit: So viel Spielen wie geht und versuchen, aus dem alten Equipment das Maximale rauszuholen. Spaß haben und Gutes tun war somit die Prämisse und der Gewinner stand mit dem guten Zweck ja ohnehin schon fest.

Und so wurde auf 4 Plätzen des TCL von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr trotz teilweise einsetzendem Nieselregen nach jedem Ball gerannt, gekämpft und vor allem sehr viel gelacht. Die wartenden Spieler und trotz des Wetters auf die Anlage gekommenen Zuschauer bekamen viele großartige Ballwechsel zu sehen, und so mancher war erstaunt, was mit den alten Holzschlägern noch so alles möglich ist.

Aufgrund dessen, dass sich bereits im Vorfeld des Turniers so viele engagierte und großzügige Menschen gefunden haben, wurden alle Getränke, das Grillgut sowie die Tennisbälle gesponsert, so dass unter anderem die Teilnahmegebühr alle Spieler komplett für die Spenden an DMK weitergereicht werden konnten. Zudem haben sich einige lokale und befreundete Unternehmen und Privatpersonen gefunden, die zusätzlich gespendet haben, so dass am Ende ein für uns Organisatoren nicht für möglich gehaltener Betrag von 7.000,- Euro auf dem Scheck stand, den wir zusammen mit unserem Präsidenten Markus Jährig im Namen des TCL an Michael Franken, einen der geschäftsführenden Gesellschafter der DU MUSST KÄMPFEN gGmbH, übergeben konnten. (Aufgrund noch nachträglich eingegangener Spenden, konnte im Endeffekt sogar ein Betrag in Höhe von 7.600,- Euro an DMK überwiesen werden. WOW!!!

Unser TCL hat erneut auf beeindruckende Art und Weise bewiesen, was wir als Verein alles mit unserem Zusammenhalt, unserem großartigen und aktiven Clubleben und selbstverständlich unseren Mitgliedern und Freunden des Vereins alles erreichen können – und dann noch wie immer mit so viel Spaß und Freude!

An dieser Stelle ist es uns daher auch noch einmal ganz wichtig uns bei allen Teilnehmern, Zuschauern, Gästen, Helfern, unserem Vorstand, bei den Spendern und Sponsoren und natürlich unserem TCL ganz herzlich zu bedanken. Denn ohne sie alle, wäre das in der Form nicht möglich gewesen!

VIELEN DANK!

Euer Philipp, Tobias und Dirk

Unser spezieller Dank geht an:

* Christian Raabe * Daniel Steindorf * Mark Nuttall * MediaRange GmbH * Baunternehmung Eyrich & Rink GmbH * Garten- und Landschaftsbau Schell und Wittfeld GmbH & Co. KG * GL Verleih Arbeitsbühnen GmbH * mainterra GmbH * Günther & Jährig Assecuranz GmbH * Goethe Apotheke Neu-Isenburg * fritz-kola * Tennispoint *

 

DUMUSSTDIREINSCHLÄGERVOMBJÖRNBORGEN!
#einbandeinziel